Taekwondo

Inhalte sind die verschiedenen Bestandteile des traditionellen Taekwondo wie Hyongs, Ilbo-Taeryon/Einschritt-Kampf, Freikampf und Hosinsul/Selbstverteidigung. Zusätzlich werden durch bestimmte Übungen Anregungen zur Verbesserung der Koordination, Aufmerksamkeit, Flexibilität und Schnelligkeit gegeben. Das Seminar soll sowohl die Möglichkeit bieten, bekannte Techniken zu verfeinern, als auch neue Anwendungen und Übungen ausgedehnt in entspannter Atmosphäre zu erlernen.

Voraussetzungen: Das Seminar richtet sich an erfahrene Taekwondo-Praktizierende sowie an Teilnehmende ab Gelbgurt.
Der Kurs ist beendet.
ab Freitag, 25.11.2016, 18:00 Uhr
Kursnummer D820047
Dozentin/Dozent Jun-Ho Song
Zeitraum/Dauer 2016-11-25T18:00:0025.11.2016 - 27.11.2016
Beginn: Freitag, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 14:00 Uhr
Ort Berg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See
, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Übernachtung 100,00 €
Kerngebühr 90,00 €
Essen 30,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (0 81 51) 96 20-0. Die Zimmer sind eine Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Gerne holen wir Sie an der Bushaltestelle Abzw. Leoni um 17.25 Uhr ab - wir bitten vorab um eine telefonische Information.