Arthrose muss nicht sein

Die Abnutzung der Gelenke beginnt oft schleichend und ohne größere Beschwerden. Erst später kommt es zu Schmerzen. Die Naturheilkunde misst den Lebens- und Ernährungsgewohnheiten bei der Prävention von Arthrose eine große Bedeutung zu. Sie erfahren, was Sie tun können, um späteren Gelenkdeformationen, schmerzhaften Muskelverspannungen und Bewegungseinschränkungen effektiv vorzubeugen. Auch Früherkennungsmethoden, Präventionsmöglichkeiten und naturheilkundliche Therapien werden besprochen.
Der Kurs ist beendet.
Freitag, 11.11.2016
14:00 – 15:30 Uhr
Kursnummer D340550
Dozentin/Dozent Sieglinde Rundbuchner
Zeitraum/Dauer 2016-11-11T14:00:0011.11.2016
Ort MünchenSchwabing-Nord
MVHS am Scheidplatz
, Belgradstr. 108
Gebühr
Einzelkarte 7,00 €
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 17
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Dinah Fink, Fachgebietsleitung, Tel. 089-721006-53 Maria Kuhn, Sachbearbeitung, Tel. 089-721006-49