Wirbelsäulen- und Beckenbodengymnastik zum Kennenlernen

Sie möchten etwas für Ihre Gesundheit tun, wissen aber noch nicht, mit welcher Methode Sie sich wirklich wohlfühlen? Probieren Sie verschiedene Themen einmal aus und finden Sie heraus, was für Sie stimmt.
Bei den Kennenlernterminen nehmen Sie am ersten Kurstermin der regulären Kurse teil, für die Sie sich dann bei Gefallen auch weiter anmelden können. Die Kursgebühr für den Kennenlerntermin kann nicht mit dem Kurs verrechnet werden.
Alle Kurse sind auch für diejenigen geeignet, die sich bisher körperlich wenig bewegt haben. Unsere Kursleitenden gehen auf individuelle Vorerfahrungen ein und berücksichtigen eventuelle körperliche Einschränkungen.

Die Muskulatur des Beckenbodens beeinflusst wichtige Körperfunktionen. Wie funktionstüchtig die Organe im Bereich des Beckenbodens sind, hängt von einer guten Durchblutung und Kräftigung der Muskulatur ab. Mit einfachen Übungen stärken, dehnen und entspannen Sie die Muskulatur des Beckenbodens und regen die Durchblutung an. Durch die Progressive Muskelentspannung können Sie eine tiefe Entspannung erreichen und Ihr allgemeines Wohlbefinden verbessern.
Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 13.10.2016
15:30 – 16:30 Uhr
Kursnummer D370220
Dozentin/Dozent Martina Kirchner
Zeitraum/Dauer 2016-10-13T15:30:0013.10.2016
Ort MünchenSchwabing-Nord
MVHS am Scheidplatz
, Belgradstr. 108
Gebühr 5,00 €
Zielgruppe Für Senioren
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 72 10 06-71 Frau Schulz