Die Kunst des Jonglierens - Ressourcen aktivieren

Jonglieren ist ein idealer Ausgleich: Sie befreien den Kopf und tanken Energie, Freude und Selbstvertrauen. Außerdem schulen Sie Ihr Rhythmusgefühl, Reaktionsvermögen und die Rechts-Links-Koordination. Sie fördern Beweglichkeit, Ausdauer sowie Konzentration und verbessern dabei spielerisch Ihre Gesundheit. Phasen der Entspannung und Übungseinheiten wechseln sich ab. Nebenbei lernen Sie, mit Fehlern konstruktiv umzugehen. Unter Anleitung eines Profi-Jongleur-Paares sind viel Spaß und Erfolgserlebnisse für Anfänger und Fortgeschrittene garantiert.
ab Freitag, 15.03.2019, 18:00 Uhr
Kursnummer I810026
Dozentin/Dozent Gabriele und Stephan Ehlers
Zeitraum/Dauer 2019-03-15T18:00:0015.03.2019 - 17.03.2019
Beginn: Freitag, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 14:00 Uhr
Ort Berg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See
, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 110,00 €
Essen 30,00 €
Übernachtung 100,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Die Zimmer sind 1 Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Gerne holen wir Sie an der Bushaltestelle Abzw. Leoni um 17.05 Uhr ab - wir bitten um eine telefonische Information. Bitte rufen Sie auch an, falls Sie ein Doppelzimmer wünschen. Tel.: 08151/9620-0.