Traditionelle Chinesische Medizin für Beschwerden im Alter

Im Lauf des Lebens wird das Qi, die Vitalenergie, langsam abgebaut, und Körper und Geist zeigen Schwächen: Das Hören lässt nach oder die Vergesslichkeit tritt häufiger auf. Die Traditionelle Chinesische Medizin bietet vielfältige Möglichkeiten, auch im reifen Alter gesund und geistig flexibel zu bleiben. Dazu gehören die richtige Ernährung im Alter und Übungen der Qi-verstärkenden Akupressur. Denn schließlich kennzeichnet das Alter auch Weisheit und Gelassenheit.
In Kooperation mit dem Promenadentreff.
Der Kurs ist beendet.
Freitag, 23.03.2018
14:30 – 16:00 Uhr
Kursnummer G340910
Dozentin/Dozent Fei Long
Zeitraum/Dauer 2018-03-23T14:30:0023.03.2018
Ort MünchenTrudering
Promenadentreff, Cafeteria/Vortragssaal
, Ottilienstr. 28a
Gebühr 7,00 €
Zielgruppe Für Senioren
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon: (0 89) 4 80 06-65 65