Podiumsdiskussion für junge Wähler in Kooperation mit PULS

Bezahlbarer Wohnraum, Rechtsdrift, Europa, Bildungspolitik, Klimawandel - die Liste an Themen für die Bundestagswahl ist lang! Für viele junge Wählerinnen und Wähler wird dies die erste Wahl, an der sie aktiv teilnehmen können. Umso wichtiger, dass die Kandidaten auf ihr Programm und ihr Engagement für die Belange von jungen Münchnern angesprochen werden. Knapp drei Monate vor der Bundestagswahl 2017 laden Sie die Junge Volkshochschule und PULS, das junge Programm des Bayerischen Rundfunks, zu einer Podiumsdiskussion mit Bundestagskandidaten aus München ein. Während der Veranstaltung erleben Sie die Politikerinnen und Politiker hautnah, erfahren mehr zu ihren Programmen und können direkt mit ihnen diskutieren.

Auf dem Podium:
Dieter Janecek, MdB, B‘90/Grüne, Wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion B‘90/Grüne im Bundestag, Bundestagskandidat München West/Mitte
Bernhard Goodwin, SPD, Pressesprecher der Münchner SPD, Bundestagskandidat München-West
Ates Gürpinar, Die Linke, Landessprecher Die Linke in Bayern, Bundestagskandidat München-Nord
Stephan Pilsinger, CSU, Vorstand der Jungen Union München,
Bundestagskandidat München-West/Mitte
Petr Bystron, Vorsitzender AfD-Landesverband in Bayern, Bundestagskandidat München-Nord

Daniel Föst, Generalsekretär der FDP Bayern, Bundestagskandidat München-Land

Moderation: Dr. Susanne May, MVHS / Florian Meyer-Hawranek, BR
Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 27.06.2017
19:00 – 21:00 Uhr
Kursnummer E729011
Dozentin/Dozent Dr. Susanne May
Florian Meyer-Hawranek
Zeitraum/Dauer 2017-06-27T19:00:0027.06.2017
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr gebührenfrei
Restkarten vor Ort
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 130
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Tobias Bumblat, Telefon (089) 4 8006-67 78