energie.wenden - Familienwerkstatt zur Ausstellung des Deutschen Museums

Für Kinder ab sechs Jahren mit begleitenden Erwachsenen

Unser Familienworkshop konzentriert sich auf die Aspekte, die für Familien besonders interessant sind. Der Themenbereich "Gekauftes Glück" zeigt an kleinen Beispielen, wie viel Energie für die Produktion von Dingen benötigt wird: bei Jeanshosen, Smartphones, Getränkedosen... Was nachhaltiger Umgang im Alltag bedeuten kann, wird im Themenbereich Müll und Müllvermeidung deutlich. Kleine Experimente runden unseren Forscherblick ab und lassen sinnvolle Energienutzung begreifbar werden.
Wir bauen mit einer Solarzelle und Ton einen kleinen Ofen, um Schokolade zum Schmelzen zu bringen.
Der Kurs muss leider entfallen.
Samstag, 07.07.2018
11:00 – 15:30 Uhr
Kursnummer G214050
Dozentin/Dozent M.A. Ursula Quack
Zeitraum/Dauer 2018-07-07T11:00:0007.07.2018
Ort MünchenIsarvorstadt
Deutsches Museum
, Museumsinsel 1
Gebühr
Kindergebühr 10,00 €

Zuzüglich ermäßigten Eintritts Anmeldung aller Personen erforderlich
Veranstaltungstyp Workshop
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
Info & Beratung Malgorzata Maj-Kladen, malgorzata.maj-kladen@mvhs.de