Auf Palladios Spuren im Veneto

6. bis 10. Mai 2020

Andrea Palladio, einer der bedeutendsten Architekten der Renaissance, wirkte ab 1524 in Vicenza als Baumeister und hinterließ hier und in der Umgebung zahlreiche berühmte Bauten. Wir folgen seinen Spuren auf einer Reise durch das Veneto vom Standort Vicenza aus zu den Villen und Kirchen des Renaissance-Baumeisters bis nach Venedig.

Mi, 6. Mai: Anreise nach Vicenza
Busabfahrt München Hbf 8.30 Uhr über die Brennerautobahn nach Vicenza mit Besuch der Villa Rotonda und Villa Valmarana mit Fresken Tieoplos. AE und Ü im Standorthotel ****Della Ville in Vicenza.

Do, 7. Mai: Vicenza und Villen Saraceno und Poiana
Vormittags Stadtrundgang in Vicenza mit Palazzo Pubblico (Basilica), Palladio-Palästen, Teatro Olimpico und Palazzo Chiericati mit venezianischer Bildersammlung im Museo Civico. Nachmittags Fahrt zur Villa Saraceno bei Finale und zur Villa Poiana in Poiana Maggiore. Ü in Vicenza

Fr, 8. Mai: Palladios Werke in Venedig
Ganztagesausflug mit Bahn und vor Ort mit Boot nach Venedig zur Besichtigung der Kirchenbauten von Palladio: Fassade von San Francesco de la Vigna, Il Redentore, S. Giorgio Maggiore. Zeit zur freien Verfügung in Venedig. Bahnrückfahrt nach Vicenza.

Sa, 9. Mai: Villa Malcontenta, Treviso und Villa Barbaro
Vormittags Busfahrt zur Innenbesichtigung der Villa Malcontenta und Weiterfahrt nach Treviso mit Palazzo Comunale und Dom S. Pietro. Nachmittags Weiterfahrt zur Palladio-Villa Barbaro bei Maser. AE und Ü in Vicenza

So, 10. Mai: Über Bassano del Grappa nach München
Busrückfahrt über Bassano del Grappa (kurzer Stadtrundgang zur holzüberdachten Tessinbrücke) nach Trient und über die Brennerautobahn nach München. Ankunft zwischen 18 und 19 Uhr.

Leistungen:
Bahnfahrt nach Venedig, 4 x Ü/F in DZ mit Dusche oder Bad/WC, im ****Hotel Della Ville in Vicenza, 2 AE im Hotel, Busfahrten im komfortablen Fernreisebus, Führungen, Audiosystem, Schifffahrten und Eintritte lt. Programm, Reisepreissicherungsschein, Reiseleitung ab/bis München.
Programmänderungen vorbehalten
Anmeldeschluss: 25.4.2020, danach auf Anfrage · Der Reiseveranstalter behält sich vor, die Reise bis
zum Anmeldeschluss abzusagen, sollte die Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen nicht erreicht werden. Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet, da nicht barrierefrei.

Zur Information und Vorbereitung:
Vortrag "Der Architekt Andrea Palladio" (K217380) mit Dr. Kaija Voss am 3.3.2020
Anmeldung nur im Fachgebiet
ab Mittwoch, 06.05.2020, 09:00 Uhr
KursnummerK185590
Dozentin/Dozent Studienreiseleiter: Reinhard Strüber · Reiseveranstalter: Reisen und Bildung GmbH, Ignaz-Günther-Straße 18, 81927 München
Zeitraum/Dauer2020-05-06T09:00:005x, 06.05.2020 - 10.05.2020
Ort
Treffpunkt wird mitgeteilt, Studienreisen
Gebühr Reisepreis p. Pers. im DZ: € 1048.-- (TN 15-29)
EZ-Zuschlag: € 132.-- · Bezahlung beim Veranstalter · Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters
VeranstaltungstypStudienreise
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Telefon: (089) 48006-6724