Ligurische Köstlichkeiten - Ein Duft von Rosmarin, Salbei und Meer

Diese nordwestliche Region Italiens, rund um die berühmte Hafenstadt Genua riecht nach Meer und Holz, nach Rosmarin und Salbei. Grundlage der meisten Gerichte Liguriens ist das sanfte fruchtige Olivenöl der Region und die frischen Kräuter der Macchie. Wir kochen ein traditionelles genuesisches Menü mit Vitello tonnato (Vorspeise aus Kalbfleisch und Thunfisch), trofie al pesto (Pasta mit Kartoffeln und Bohnen) und Coniglio al vino bianco (Kaninchen in Weißwein). Mit einem Glas guten Weins und einem Pandolce beschließen wir den Kurs.
Der Kurs ist beendet.
Freitag, 23.03.2018
17:30 – 21:30 Uhr
Kursnummer G381054
Dozentin/Dozent Pia Hetzel
Zeitraum/Dauer 2018-03-23T17:30:0023.03.2018
Ort MünchenPasing
Volkshochschule
, Bäckerstr. 14
Gebühr
Kerngebühr 20,00 €
Materialgeld 18,00 €
Plätze max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Rückfragen und Beratung zu den Ernährungs-, Koch- und Getränkekursen unter 089 / 48006 6554 oder sigrid.ebel@mvhs.de