Zeitgenössischer Tanz und Qigong

Die zeitlupenartigen, fließenden Übungen der über 4000 Jahre alten chinesischen Bewegungskunst intensivieren die Körperwahrnehmung, lösen Energieblockaden und stärken die Haltung. Nach dieser Vorbereitung werden die ersten Schritte der zeitgenössischen Tanztechniken (z.B. Humphrey/Limón, Cunningham, Release Technique) gemacht -- ein gründliches Aufwärmtraining, einfache Bewegungsfolgen durch den Raum und zum Schluss ein kurzer Choreografieteil.

Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
ab Samstag, 08.12.2018, 10:00 Uhr
Kursnummer H265310
Dozentin/Dozent Ruth Golic
Zeitraum/Dauer 2018-12-08T10:00:002x, 08.12.2018 - 09.12.2018
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 37,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: melanie.weiss@mvhs.de