Korrespondenz mit Behörden

Briefe von Behörden, zum Beispiel vom Kreisverwaltungsreferat, dem Finanzamt oder der Arbeitsagentur, sind oft schwer verständlich. Die "amtsdeutsche" Sprache hat Tücken und benutzt ungewohnte Formulierungen. In diesem Kurs erfahren Sie, was bestimmte Ausdrücke und Begriffe der Behörden bedeuten. Sie lernen, wie Sie richtig auf Briefe der Ämter reagieren und mit den Behörden korrespondieren können.
ab Freitag, 01.12.2017, 18:00 Uhr
Kursnummer F602323
Dozentin/Dozent Dr. Richard Schumak
Zeitraum/Dauer 2017-12-01T18:00:003x, 01.12.2017 - 15.12.2017
Ort MünchenAm Hart
Volkshochschule
, Troppauer Str. 10
Gebühr 26,00 €
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Sybille Keicher, Telefon (0 89) 48006- 6807