Arbeitswelt 4.0

Viele Teilnehmende unserer Deutschkurse sind in die immer komplexer werdende Arbeitswelt eingebunden oder möchten dort langfristig Fuß fassen. Daher sollte berufsbezogenes Deutsch im Unterricht immer eine Rolle spielen. Wir laden Sie herzlich ein, Schlüsselaspekte des berufsbezogenen Deutschunterrichts kennenzulernen und Ihren Unterricht stärker an die Lebenswirklichkeit vieler Teilnehmender heranzuführen.
Im Workshop werden Materialien aus dem bundesweiten Förderprojekt "Integration durch Qualifizierung (IQ)" in Kooperation mit dem IQ Landesnetzwerk MigraNet und der IQ Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch passage gGmbh verwendet.

Dieser Workshop läuft im Rahmen eines DozentInnentreffen, an dem nur aktive Dozentinnen und Dozenten der Münchner Volkshochschule teilnehmen können.
Der Kurs ist beendet.
Freitag, 18.01.2019
19:00 – 20:00 Uhr
Kursnummer H587052
Dozentin/Dozent Anke Romani
Zeitraum/Dauer 2019-01-18T19:00:0018.01.2019
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr gebührenfrei
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)