Farbe in der Raumgestaltung - kräftig oder zart, aber immer harmonisch

Farbe beeinflusst die Raumwirkung, die Raumatmosphäre und unsere körperliches Befinden. Wenn in einem Zimmer alle Wände blau gestrichen sind, empfinden wir die Raumtemperatur zum Beispiel um einige Grad kühler, als wenn die Wände in einem satten Rot strahlen würden. Diese und weitere Erkenntnisse aus der Farblehre geben wertvolle Hinweise, wie mit den entsprechenden Farbtönen die gewünschte Raumwirkung erzielt werden kann. Erfahren Sie Grundsätzliches zum Thema Farbe. Verstehen Sie, wie Farbkontraste und Farbharmonien entstehen. Und was es mit Begriffen wie "Hauptfarbe", "Nebenfarbe" und "Akzentfarbe" auf sich hat. Anschließend gestalten Sie individuelle Farbcollagen, um die eigenen Farbvorlieben für eine sichere Farbauswahl zu erkennen.
Sonntag, 16.09.2018
11:00 – 15:00 Uhr
Kursnummer G228925
Dozentin/Dozent Doris Thomalla
Zeitraum/Dauer 2018-09-16T11:00:0016.09.2018
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr
Kerngebühr 34,00 €
Materialgeld 5,00 €
Veranstaltungstyp Sonntagsworkshop
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 9
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Kunsthandwerk Frau Al-Sabti 089 / 48006-6718