Ich will wissen, was ich will!

Viele Menschen wissen in Entscheidungssituationen und Planungen sehr genau, was sie nicht wollen. Leider drängt dieses "Nicht-Wollen" zur Vorsicht und Passivität; das "Wollen" hingegen sucht Aktivität, Erfolg und damit Glück. Sie erfahren in diesem Seminar, wie Sie Ihrem (noch) unbewussten Wollen auf die Sprünge helfen können: mit visuellen, kreativen Methoden, die Erkenntnisse der Hirnforschung aufgreifen und die Sie auch zukünftig im Alltag einsetzen können. Im zweiten Teil des Seminars werden Sie dann Strategien zur Umsetzung Ihrer Ziele kennenlernen und entwickeln.
Der Kurs ist beendet.
ab Samstag, 17.03.2018, 10:00 Uhr
Kursnummer G146228
Dozentin/Dozent Dr. Ulrike Dambmann
Zeitraum/Dauer 2018-03-17T10:00:002x, 17.03.2018 - 18.03.2018
Pausen nach Absprache
Ort MünchenBogenhausen
Volkshochschule
, Rosenkavalierplatz 16
Gebühr 72,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Psychologie/ Lernen und Gedächtnis Tel.: (0 89) 4 80 06-65 57/ -65 56/ -65 55