Der Genuss Ungarns - Gulasch & Strudel

Ungarn bietet eine schier unerschöpfliche Palette an frischen Kräutern, markanten Gewürzen und erntefrischem Gemüse. Die deftigen ungarischen Speisen versprechen kulinarische Höhenflüge. Wir kochen bekannte Klassiker, wie „Pörkölt“ (Gulasch), mit leicht-mediterraner Finesse. Zudem bereiten wir traditionelle Strudel (Rétes) zu. Das Besondere am Strudel sind nicht nur die schier unendlichen Variationen an süßen und herzhaften Füllungen, sondern vor allem der hauchdünne, knusprige Teig, der dem Rétes seinen feinen Geschmack verleiht und den wir im Kurs selber herstellen werden.
Der Kurs ist beendet.
Freitag, 12.10.2018
18:00 – 21:30 Uhr
Kursnummer H381809
Dozentin/Dozent Beatrix Schell
Zeitraum/Dauer 2018-10-12T18:00:0012.10.2018
Ort MünchenPasing
Volkshochschule
, Bäckerstr. 14
Gebühr
Materialgeld 21,00 €
Kerngebühr 20,00 €
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 16
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6239

Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6553 oder alina.reiss@mvhs.de