Die Münchner Volkshochschule bei den Wissenschaftstagen - Arbeitswelten aus philosophischer Perspektive

Die Zukunft der Arbeit zwischen Arbeitslosigkeit und Arbeitsfeindschaft

Die Münchner Wissenschaftstage 2018 beschäftigen sich mit dem Thema "Arbeitswelten - Ideen für eine bessere Zukunft". Die Münchner Volkshochschule widmet sich dem Thema aus historischen, politischen und kulturphilosophischen Perspektiven. Was können wir aus der Geschichte der Arbeit für zukünftige Fragestellungen lernen?
Ein umfassendes Programmheft zu den Münchner Wissenschaftstagen ist ab Oktober 2018 erhältlich.
Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 13.11.2018
21:00 – 21:30 Uhr
Kursnummer H131225
Dozentin/Dozent Dr. Peter Seyferth
Zeitraum/Dauer 2018-11-13T21:00:0013.11.2018
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr gebührenfrei
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 4 80 06 65 - 60/71 Dr. Hermann Schlüter