Form und Fühlen

Qigong und Taijiquan

Was verbindet Qigong und Taijiquan? Viele Übungen aus dem Qigong sind in den Taiji-Formen wiederzufinden. In dieser Woche liegt der Schwerpunkt auf dem Üben der Gemeinsamkeiten. Das Erlernen und ständige Wiederholen von einfachen Qigong-Formen führt in das Gefühl für die Bewegungen der Taiji-Form. Eine sich mehrfach wiederholende Bewegungsfolge, das Kernstück, können Anfänger als Einstieg ins Taiji erlernen, und Fortgeschrittene können sich ganz dem Gefühl ihrer schon bekannten Form überlassen.
ab Montag, 11.06.2018, 18:00 Uhr
Kursnummer G840028
Dozentin/Dozent Ursula Liane Schoefer-Happ
Dr. Barbara Schmid-Neuhaus
Zeitraum/Dauer 2018-06-11T18:00:0011.06.2018 - 15.06.2018
Beginn: Montag, 18:00 Uhr
Ende: Freitag, 14:00 Uhr
Ort Berg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See
, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 190,00 €
Essen 60,00 €
Übernachtung 200,00 €
Veranstaltungstyp Wochenseminar
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (08151) 96 20-0. Die Zimmer sind eine Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Gerne holen wir Sie an der Bushaltestelle Abzw. Leoni um 17.05 Uhr ab - wir bitten vorab um eine telefonische Information.