Vorkurs Mathematik zur Studienvorbereitung in Kooperation mit der Hochschule München

Die Münchner Volkshochschule bietet in Kooperation mit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften München einen 10-tägigen Mathe-Vorkurs für Studienanfänger aller technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten, die in ihrem Grundstudium Mathematik benötigen.
In diesem Kurs können Sie Lücken im Schulwissen schließen oder Kenntnisse wieder auffrischen, um Ihnen so den Start in diesem wichtigen Grundlagenfach zu erleichtern. Gleichzeitig lernen Sie die an der Hochschule üblichen Formen der Wissensvermittlung (Vorlesung im großen Hörsaal und Übung in Kleingruppen) kennen.
Die Dozenten sind erfahrene Professoren der Hochschule München, die die Schwierigkeiten der Studienanfänger aus langjähriger Erfahrung kennen. Die Kleingruppenübungen werden von Studentinnen und Studenten höherer Semester abgehalten, die über entsprechende Lehrerfahrung verfügen und darüber hinaus noch wertvolle Tipps zum Studium allgemein geben können.
In der Vorlesung, die täglich von 9 bis 12 Uhr stattfindet, wird der Stoff behandelt, der in Kleingruppenübungen von 13 bis 16 Uhr eingeübt wird.
In der Gebühr ist das Lehrbuch "Mathematik für angewandte Wissenschaften: Ein Vorkurs für Ingenieure, Natur- und Wirtschaftswissenschaftler" (De Gruyter Studium) 30.00 € enthalten.
Unter www.mvhs.de/mathevorkurs finden Sie das Anmeldeformular, einen Überblick über die Inhalte, wichtige organisatorische Informationen zur Registrierung am ersten Kurstag sowie einen Test für Ihre Selbsteinschätzung.
Anmeldung nur im Fachgebiet
ab Montag, 26.02.2018, 09:00 Uhr
Kursnummer G440800
Dozentin/Dozent Prof. Dr. Nils Mahnke
Zeitraum/Dauer 2018-02-26T09:00:0010x, 26.02.2018 - 09.03.2018
Ort MünchenMaxvorstadt
Hochschule München
, Lothstr. 34
Gebühr 232,00 €
Keine Ermäßigung
Veranstaltungstyp Kompaktkurs
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 120
Info & Beratung Dr. Sandra Platzer, Telefon (089) 48006-6654