Atelier für Malerei mit deckenden Farben

Öl, Acryl, Gouache

Die Teilnehmenden malen an ihren Bildern und erhalten Hilfe bei der Artikulierung und Umsetzung ihres persönlichen Kunstwollens. Im theoretischen Teil werden neben maltechnischen Grundlagen die drei Grundmuster der Bildfindung behandelt: rezeptives Malen nach der Natur, rational gesteuerte Bildentwicklung und das "Auffinden" des Bildanlasses in einem autonomen, intuitiven Malprozess. Zum Abschluss ist eine Führung durch das Buchheim Museum geplant.
ab Montag, 16.10.2017, 15:00 Uhr
Kursnummer F810027
Dozentin/Dozent Silvia Götz
Zeitraum/Dauer 2017-10-16T15:00:0016.10.2017 - 20.10.2017
Beginn: Montag, 15:00 Uhr
Ende: Freitag, 14:00 Uhr
Ort Berg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See
, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 190,00 €
Essen 60,00 €
Übernachtung 200,00 €
Veranstaltungstyp Wochenseminar
Plätze nur noch wenige Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (08151) 9620-0. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihren Doppelzimmerwunsch. Die Zimmer sind eine Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Gerne holen wir Sie an der Bushaltestelle Abzw. Leoni um 17.05 Uhr ab - wir bitten vorab um eine telefonische Information.