Böses Brot -- Wie gefährlich ist der Weizen?

Vortrag

Über Jahrzehnte galt Getreide, vor allem in der Vollkornvariante, als gesunder Sattmacher. In den letzten Jahren werden auch aus Fachkreisen mehr und mehr Stimmen laut, die unseren Getreidekonsum, speziell den Weizenkonsum stark in die Kritik nehmen. Weizen wird verantwortlich gemacht für Kopfschmerzen, Übergewicht bis hin zu Alzheimer. Dieser Vortrag klärt, was dran ist an diesen Thesen. Sie bekommen Informationen über alternative Ernährungsformen und inwiefern eine kohlehydratarme Ernährung ohne Brot oder andere Weizenprodukte Sinn ergibt.
Der Kurs ist beendet.
Mittwoch, 17.05.2017
19:00 – 20:30 Uhr
Kursnummer E381140
Dozentin/Dozent Karina Haufe
Zeitraum/Dauer 2017-05-17T19:00:0017.05.2017
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze max. Teilnehmerzahl: 17
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Rückfragen und Beratung zu den Ernährungs-, Koch- und Getränkekursen unter 089 / 48006-6554 oder sigrid.ebel@mvhs.de