Projekt power_m

Beratung power_m
Foto: Franziska Hasse für power_m

Zurück in den Beruf?
Wir unterstützen Sie individuell.

Das Münchner Projekt power_m richtet sich an Frauen und Männer, die nach einer 12 Monate langen Familienphase oder einer 6 Monate langen Pflege eines Angehörigen wieder ins Berufsleben einsteigen wollen. Sie erhalten kostenfreie Beratung, Fortbildung und Coaching über einen Zeitraum von sechs Monaten.


Wer kann teilnehmen?
Sie leben im S-Bahn-Bereich München und sind familienbedingt mindestens 12 Monate lang keiner sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nachgegangen? Sie sind wegen Pflege sechs Monate oder länger beruflich ausgestiegen? Dann stehen Ihnen unsere umfangreichen, kostenfreien Leistungen offen.

Beruf und Pflege in Einklang bringen!
Wenn ein Partner schwer erkrankt oder die Eltern immer mehr Unterstützung brauchen, um den Alltag zu bewältigen, stehen wir vor einer neuen Verantwortung. Viele organisatorische, rechtliche und finanzielle Fragen tauchen auf, hinzu kommt die emotionale Belastung.
power_m unterstützt in einem neuen Beratungsmodell Frauen und Männer dabei, eine – auch zukünftige – Pflegeverantwortung mit Ihrem Beruf besser zu vereinbaren.
Offene Sprechstunde zum Thema „Beruf und Pflege in Einklang bringen“: 30.5.17, von 8.00-14.00 Uhr und von 16.30-19.00 Uhr in der Frauenakademie, Baaderstr. 3, 3. OG
 

Wie erreiche ich power_m?
Wenden Sie sich einfach an den zentralen

Infopoint in der MVHS
Telefon (0 89) 4 80 06-62 73
Montag bis Donnerstag 9 bis 16 Uhr
E-Mail: power-m@mvhs.de
 

Finanzreihe:
Damit Sie orientiert und kompetent Ihre Finanzen planen können, gibt es bei power_m Veranstaltungen zu den Themen gesetzliche und private Altersvorsorge.

Kontakt:
Suzanne Lichtblau, Telefon (0 89) 4 80 06-62 72
E-Mail: suzanne.lichtblau@mvhs.de


Workshops für Paare zur Vorbereitung des Wiedereinstiegs: 
Hier bieten wir Ihnen und Ihrer Familie die Möglichkeit, die Veränderung positiv zu gestalten. Erfahren Sie in unserem zweiteiligen Workshop, wie Ihr Familienalltag gemeinsam weiter entwickelt werden kann. Dabei lernen Sie auch neue Wege kennen, um für Sie wichtige Absprachen zu treffen. Die Halbtagsseminare finden am Wochenende in attraktiven Münchner Freizeitstätten statt.

Kontakt:
Tanja Söderholm, Telefon (0 89) 4 80 06-67 75
E-Mail: tanja.soederholm@mvhs.de


Logo power_m