Streiten will gelernt sein

Gewaltfreie Kommunikation im Beruf

Wie gelingt es, Konflikte im Beruf und im privaten Umfeld rechtzeitig zu erkennen und gegenzusteuern? Welche Rolle spiele ich dabei und welche mein Gegenüber? Wie können wir in Streitsituationen (re)agieren? In diesem Seminar erarbeiten wir gemeinsam umsetzbare Tipps. Die Grundlage bildet dabei das Modell der "Gewaltfreien Kommunikation" von Marshall B. Rosenberg.
Inhalt: eigenes Streitverhalten und das des Gegenübers verstehen; wie ein wertschätzender Dialog im Streit gelingt; SOS-Hilfen bei besonders schwierigen Streitsituationen und -partnern.
Der Kurs ist beendet.
ab Dienstag, 08.11.2016, 18:00 Uhr
Kursnummer D451622
Dozentin/Dozent Stefanie Roth
Zeitraum/Dauer 2016-11-08T18:00:003x, 08.11.2016 - 22.11.2016
Ort MünchenInnenstadt
Volkshochschule
, Schwanthalerstr. 2
Gebühr 59,00 €
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Dr. Sandra Platzer, Telefon (0 89) 27 37 34 44