Europäischer Wirtschaftsführerschein (EBC*L) - Stufe A

Betriebswirtschaftliches Know-how und unternehmerische Kenntnisse werden in den meisten Stellenbeschreibungen und Berufen vorausgesetzt. Sie verfügen über keine betriebswirtschaftliche Ausbildung, müssen als Fach- oder Führungskraft oder Berufseinsteiger in Wirtschaft und Verwaltung oder als Existenzgründer über ein betriebswirtschaftliches Kernwissen verfügen bzw. Ihre Ausbildung liegt schon länger zurück? Mit dem Europäischen Wirtschaftsführerschein erlangen Sie ein deutschlandweit und international anerkanntes Zertifikat. Dieses bescheinigt Ihnen unter anderem betriebswirtschaftliches Kernwissen zu Bilanzierung, Gewinn- und Verlustrechnung, Jahresabschluss, Abschreibungen, Rückstellungen, EBIT, Rentabilität, Liquidität, Kennzahlen, Cashflow, Kostenrechnung, Kostenstellenrechnung, Deckungsbeitragsrechnung, Rechtsformen und Wirtschaftsrecht. Die Prüfung kostet zusätzlich € 159.-, der Termin wird im Kurs bekannt gegeben. Wenn Sie nicht an der Prüfung teilnehmen, erhalten Sie eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung.
Kursnummer D440312
Dozentin/Dozent Diana Gistel
Zeitraum/Dauer 2017-01-27T18:00:00fr 18.00 bis 21.00 Uhr 27.1.2017 sa/so/sa 10.00 bis 17.00 Uhr 28./29.1. und 11.2.2017 2 x mi 18.00 bis 21.00 Uhr 1.2. und 8.2.2017
Pausen nach Absprache
Ort MünchenInnenstadt
Volkshochschule
, Schwanthalerstr. 2
Gebühr 296,00 €
Veranstaltungstyp Kompaktkurs
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Dr. Sandra Platzer, Telefon (0 89) 27 37 34 44