Ausdruckstanz -- Wigman-Stil

Mary Wigman (1886--1973) ist die bekannteste Protagonistin des deutschen Ausdruckstanzes. Mit ihren Solo- und Gruppentänzen fand sie internationale Beachtung und bereitete der modernen Tanzentwicklung weltweit den Weg. Sie betonte Individualität und Selbstausdruck im Gegensatz zu vorgegebenen Formen. Aus ihrer pädagogischen Arbeit gingen namhafte Tanzpersönlichkeiten wie z.B. Hanya Holm, Harald Kreutzberg und Gret Palucca hervor. Nach Vorübungen und kleinen Bewegungsfolgen in Anlehnung an den Wigman-Stil folgen tänzerische Improvisationen.
Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich; Bewegungserfahrung ist von Vorteil.
Der Kurs ist beendet.
ab Samstag, 08.07.2017, 10:00 Uhr
Kursnummer E265209
Dozentin/Dozent Ursula Baier
Zeitraum/Dauer 2017-07-08T10:00:002x, 08.07.2017 - 09.07.2017
Pausen nach Absprache
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 46,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze max. Teilnehmerzahl: 10
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)