Feuerschwert und Sternenhimmel - wer kennt die Geschichte?

Für Kinder ab vier Jahren mit begleitenden Erwachsenen

Die Stuckvilla ist ein sagenhafter Ort: luftige Tänzerinnen, feurige Ungeheuer, steinerne Meeresgötter und eine gemalte Maus bevölkern Haus und Garten. Auch wir wollen hier unser Unwesen treiben und uns im ganzen Haus umsehen. Dabei hören wir spannende Geschichten über die Sagengestalten des Hauses und die früheren Hausbewohner. Anschließend sind wir im Reich von Pinsel und Farbe und malen selbst ein Haus mit Tieren und Ungeheuern.
In Kooperation mit dem Museum Villa Stuck
Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 13.01.2019
14:00 – 16:00 Uhr
Kursnummer H214240
Dozentin/Dozent Dr. Franziska Wolff
Zeitraum/Dauer 2019-01-13T14:00:0013.01.2019
Ort MünchenBogenhausen
Museum Villa Stuck
, Prinzregentenstr. 60
Gebühr
Kindergebühr 5,00 €

Zuzüglich ermäßigten Eintritts für Erwachsene Anmeldung aller Personen erforderlich
Veranstaltungstyp Workshop
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: malgorzata.maj-kladen@mvhs.de; cordula.starke@mvhs.de