Solidarität -- eine große Idee mit Zukunft?

Christian Ude im Gespräch mit Heinz Bude

Solidarität war einmal ein starkes Wort -- nicht zuletzt in der Sozialdemokratie. Es geriet in Verruf, als jeder für sein Glück und seine Not selbst verantwortlich gemacht wurde. Heute ist die Gesellschaft tiefer denn je zwischen Arm und Reich gespalten. Es reicht nicht aus, die Armen auf Unterstützungsleistungen des Sozialsystems zu verweisen, wenn wir unsere Gesellschaft vor dem Auseinanderbrechen bewahren wollen, so das Plädoyer des Soziologen Heinz Bude.

Im Gespräch mit Christian Ude tritt er für eine neue Art des Zusammenlebens ein, die auf Mitmenschlichkeit gründet. Heinz Bude ist Autor des Buches "Solidarität. Die Zukunft einer großen Idee".
Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 16.05.2019
19:00 – 21:00 Uhr
KursnummerI110017
Dozentin/DozentProf. Dr. Heinz Bude
Christian Ude
Zeitraum/Dauer2019-05-16T19:00:0016.05.2019
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
VeranstaltungstypPodiumsgespräch
Plätze noch genügend Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: (0 89) 4 80 06-65 51