Russland-Komplex. 100 Jahre nach der Russischen Revolution

Programmschwerpunkt der Münchner Volkshochschule im Herbst/Winter 2017/18

100 Jahre nach der russischen Revolution widmet die Münchner Volkshochschule ihren Programmschwerpunkt dem großen Nachbarn im Osten, der in den vergangenen hundert Jahren Feind, Verbündeter und Partner Deutschlands war. Wir laden Sie herzlich ein, Russland in rund 250 Veranstaltungen wieder, neu und anders zu entdecken.
Der Programmschwerpunkt wird gefördert durch die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.
>> Broschüre Russland-Komplex (PDF)

Ausgewählte Veranstaltungen:

  • 21. November, 14 Uhr, Untergiesing
    Untergiesing und die ukrainisch-katholische Bischofs-Kathedrale
    Das ehemalige Glasscherbenviertel Untergiesing gehört heute zu den aufstrebenden Münchner Stadtquartieren. Vorstadtflair trifft auf beginnende Gentrifizierung. Hier finden sich auch die ukrainisch-katholische Gemeinde Münchens und die Kathedrale der ukrainisch-orthodoxen Exarchie. 
    >> Anmeldung & Details
  • 26. November, 18 Uhr, Gasteig
    Russischer Opernfilm: Sergej Prokofjew - Der Spieler
    Die Berliner Staatsoper brachte 2008 Sergej Prokofjews Oper „Der Spieler“ nach dem gleichnamigen Roman von Dostojewski auf die Bühne. Inszeniert von Dmitri Tcherniakov, dirigiert von Daniel Barenboim. Nach einer Einführung durch den Musikjournalisten Klaus Kalchschmid folgt die Filmvorführung dieser packenden Inszenierung.
    >> Anmeldung & Details
  • 29. November, 19 Uhr, Maxvorstadt, Amerikahaus
    USA und Russland – neue alte Weltordnung?
    Wie passt der Slogan „America first“ zu Putins Vorstellung einer „Russischen Welt“? Impulsvorträge und Podiumsgespräch beleuchten das gewandelte amerikanisch-russische Verhältnis unter den Präsidenten Trump und Putin sowie die neue globale Sicherheitsarchitektur.
    >> Anmeldung & Details
  • 29. November, 19 Uhr, Gasteig
    Film: Der Mann, der das Gedächtnis verlor. Sowjetunion 1929

    Wie ergeht es einem, der im Krieg das Gedächtnis verliert, von der Oktoberrevolution 1917 nichts mitbekommt, und sich 1929 plötzlich in der Sowjetunion wiederfindet? Der Stummfilm mit deutschen Zwischentiteln zeigt, wie der Arbeiter Iwan versucht, sich in der neuen Welt zurechtzufinden.
    >> Anmeldung & Details
  • 30. November, 18 Uhr, Gasteig
    Flusskreuzfahrt von St. Petersburg nach Moskau

    Einer der schönsten Wasserwege Russlands verbindet St. Petersburg und Moskau. Der Reisevortrag führt Sie in die beiden Metropolen und zeigt bei der Fahrt über den Ladogasee und die Wolga die Schönheit russischer Fluss- und Seenlandschaften.
    >> Anmeldung & Details

Alle Veranstaltungen zum Programmschwerpunkt "Russland-Komplex"

Russische Gegenwarten

Russische Gegenwarten


Kurse 1 bis 19 von 19 in der Kategorie Russische Gegenwarten

Titel Beginn Stadtteil Status
Russland verstehen oder: Rückfall in den Kalten Krieg?Christian Ude im Gespräch mit Gabriele Krone-Schmalz Mo 16.10.2017 19:00 Uhr Einstein 28
Freiwillig in Sibirien - Bericht über ein ungewöhnliches Ehrenamt Mo 15.01.2018 19:00 Uhr Grünwald
(Un-)Heimliche Allianzen - Russland und die europäische Rechte Mi 07.02.2018 19:00 Uhr Einstein 28
Russlands Einfluss im Nahen und Mittleren Osten Mo 23.10.2017 19:00 Uhr Grünwald
Die USA und Russland im Syrien-Konflikt Mi 13.12.2017 20:00 Uhr Gasteig
Putins starker Staat - Ressourcen und Illusionen der Macht Mo 04.12.2017 19:00 Uhr Gasteig
Zwischen West und Ost -- Russlands Suche nach Identität Mo 23.10.2017 19:00 Uhr Einstein 28
Die Ukraine und Russland 1917-2017: Oder der Kampf um nationale Souveränität Mo 06.11.2017 19:00 Uhr Einstein 28
Russland als imperiale Macht und als Nationalstaat -- eine historische Einordnung Di 16.01.2018 18:15 Uhr Einstein 28
Imperiales Erbe? Russland und Eurasien Di 23.01.2018 18:15 Uhr Einstein 28
Eine neoimperiale Politik? Russland, Europa und Asien Di 30.01.2018 18:15 Uhr Einstein 28
USA und Russland - neue alte Weltordnung? Mi 29.11.2017 19:00 Uhr Maxvorstadt
American-Russian Relations -- Twentieth Century after 1933 and Contemporary Relations Di 27.02.2018 20:00 Uhr Gasteig
Dissidenten - über Opposition in der Sowjetunion und in Russland Mi 10.01.2018 20:00 Uhr Gasteig
Und über allem mahnt Lenin! Ausstellung zum Jubiläum 100 Jahre Russische Revolution Mi 17.01.2018 19:00 Uhr Pasing
Benjamin Bidder: Generation Putin - das neue Russland verstehen Mi 24.01.2018 19:30 Uhr Pasing
Die russisch-orthodoxe Kirche - eine Annäherung Di 16.01.2018 19:00 Uhr Obermenzing
Von Alexandra Kollontai bis Pussy Riot - Emanzipation und Feminismus im ewigen Patriarchat Sa 03.02.2018 16:00 Uhr Gasteig
Russland und Europa Fr 02.02.2018 18:00 Uhr Haus Buchenried
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar