Filmreihe Green Visions

Jetzt im Rio Filmpalast am Rosenheimer Platz

Foto  Rio Filmpalast Ausschnitt mit Aufschrift Green Visions


Erstmals können Sie die Filme der Reihe Green Visions im Rio Filmpalast am Rosenheimer Platz, nur wenige Schritte vom Gasteig entfernt, erleben – Kino-Flair inbegriffen!

Die Filmreihe Green Visions präsentiert aktuelle Dokumentationen zum Thema Umwelt aus der ganzen Welt – und es diskutieren Experten und Expertinnen aus Wissenschaft, Filmbranche oder aus Umweltorganisationen.

Im Herbstprogramm 2018/19 geht es um das Thema „Fair Share“. Damit beteiligen sich die Green Visions am Festival „Politik im Freien Theater“, das die Münchner Kammerspiele in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung und Spielmotor München e.V. vom 1. bis 11. November 2018 in München realisieren.

Unter dem Motto „reich“ zeigen die Filme Visionen von alternativ organisierten Wirtschaftsabläufen, verdeutlichen die Kritik an der globalen Bekleidungsindustrie oder aber fragen nach dem Einfluss globaler Prozesse auf abgeschiedene Regionen.

Kurse 1 bis 4 von 4

Titel Beginn Stadtteil Status
The AnthropologistRegie: Seth Kramer, Daniel A. Miller & Jeremy Newberger; USA 2016, 78 Minuten, Englisch Do 18.10.2018 18:00 Uhr Haidhausen
The True CostRegie: Andrew Morgan, USA 2015, 92 Minuten, OmU Do 08.11.2018 18:00 Uhr Haidhausen
A New EconomyRegie: Trevor Meier, Kanada 2016, 85 Minuten, Englisch Do 17.01.2019 18:00 Uhr Haidhausen
Banking NatureRegie: Denis Delestrac, Sandrine Feydel, Frankreich 2015, 90 Minuten, Englisch Do 14.02.2019 18:00 Uhr Haidhausen
  • Genügend Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar