Wie errichte ich ein perfektes Testament?

Die meisten Testamente, die vom juristischen Laien erstellt werden, sind widersprüchlich, formnichtig, anfechtbar oder falsch.
Der Fachvortrag eines Rechtsanwalts zeigt Ihnen, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um ein perfektes Testament zu errichten, damit Ihr letzter Wille auch garantiert Beachtung findet und Erbstreitigkeiten vermieden werden.
Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 25.10.2016
14:00 – 16:00 Uhr
Kursnummer D340644
Dozentin/Dozent Joachim W. Lugert
Zeitraum/Dauer 2016-10-25T14:00:0025.10.2016
Ort MünchenSendling
Volkshochschule
, Albert-Roßhaupter-Str. 8
Gebühr 10,00 €
Zielgruppe Für Senioren
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (0 89) 27 37 34-50/-42