Münchens Natur- und Kulturschätze an der Isar

Von der Stadtmitte bewegen wir uns flussaufwärts: Kurt Bauer erzählt von Flößerei und Stadtgründung und erklärt Bauwerke wie den Friedensengel, den Vater-Rhein-Brunnen oder das Müllersche Volksbad. Weiter südlich erleben wir die renaturierte Isar. Woran erkennen wir die typischen Bäume und Sträucher im Winter? Welche Tier- und Vogelarten entdecken wir? - z.B. Gänsesäger, Eisvogel und mit etwas Glück auch Wanderfalken. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Endpunkt der Exkursion: U3 Thalkirchen, danach Einkehrmöglichkeit mit dem Dozenten
Samstag, 21.01.2017
10:00 – 14:00 Uhr
Kursnummer D313452
Dozentin/Dozent Kurt Bauer
Zeitraum/Dauer 2017-01-21T10:00:0021.01.2017
Ort MünchenLehel
Treffpunkt: Max II-Denkmal
, Maximilianstr.
Gebühr 15,00 €
Veranstaltungstyp Wanderung
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
Info & Beratung Fachgebiet Naturwissenschaften, Tel. (089) 72 10 06 - 32/43, lydia.weinberger@mvhs.de