Anmutige Arm- und Handbewegungen im Orientalischen Tanz (Bauchtanz)

Arm- und Handgestik im Bauchtanz gleicht den elegant geschwungenen Arabesken orientalischer Verzierungen. Sie vollendet graziöse Bewegungen und rundet die Wirkung des Tanzes ab. Arme und Hände sind keine isolierten Anhängsel, sondern fließende Verlängerung der "schwingenden Wirbelsäule". Nach einer Einführung in die Grundlagen lernen wir, welche Positionen und Bewegungen zu welchen Schritten und Stilrichtungen passen und wie sie richtig "dosiert" werden.

Für Anfängerinnen mit Grundkenntnissen (2. Semester) bis Fortgeschrittene.
Samstag, 28.01.2017
10:00 – 14:00 Uhr
Kursnummer D268108
Dozentin/Dozent Annemarie Weindl-Ihrler
Zeitraum/Dauer 2017-01-28T10:00:0028.01.2017
Ort MünchenSendling
Volkshochschule
, Albert-Roßhaupter-Str. 8
Gebühr 31,00 €
Zielgruppe Nur für Frauen
Veranstaltungstyp Samstagsseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)