Krakau -- Stadt der Kunst und Wissenschaft

Die drittgrößte Stadt Polens zählt zu den architektonisch schönsten Städten Europas. Mit ihren zahlreichen Theatern, Konzertsälen, Kabaretts, alten Gasthäusern, Museen und nicht zuletzt durch die etwa 100 000 Studierenden sprüht sie vor Energie und Lebensfreude. Die historische Innenstadt ist von Kriegsschäden weitgehend verschont geblieben. So erklärt sich, dass Krakau 1978 von der UNESCO in die Liste der bedeutendsten architektonischen Komplexe der Welt aufgenommen wurde.
Im Rahmen der Vortragsreihe "Dienstagsforum am Scheidplatz"
Dienstag, 13.12.2016
18:30 – 20:00 Uhr
Kursnummer D183100
Dozentin/Dozent Dr. Falk Bachter
Zeitraum/Dauer 2016-12-13T18:30:0013.12.2016
Ort MünchenSchwabing-Nord
MVHS am Scheidplatz
, Belgradstr. 108
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Digitale Bildpräsentation
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Cordula Starke Tel. (089) 44 47 80-10 E-Mail: cordula.starke@mvhs.de