Auf Weihnachten zua - Weihnachtswichtel in Haidhausen

Für Kinder von fünf bis sieben Jahren mit begleitenden Erwachsenen

Die Weihnachtswichtel zaubern Geschichten zum historischen Haidhausen und zu alten Weihnachtsbräuchen in München aus ihrem Sack. Früher zogen vor allem arme Zuwanderer hierher, die oftmals in sogenannten "Herbergen" lebten. Wie schmückten sie ihre Stuben? Hatten sie einen Adventskranz und einen Christbaum? Wagten sich die Haidhausener früher in den sogenannte "Rauhnächten" vor Weihnachten auf die Straße? Die Tour endet auf dem zauberhaften Weihnachtsmarkt am Weißenburger Platz, wo ihr die Stände und die Krippe anschauen könnt.
Der Kurs ist beendet.
Samstag, 03.12.2016
14:00 – 15:30 Uhr
Kursnummer D182310
Dozentin/Dozent M.A. Lena Heel-Mai
Zeitraum/Dauer 2016-12-03T14:00:0003.12.2016
Ort Haidhausen
Treffpunkt: Wiener Platz, am Maibaum
Gebühr
Kindergebühr 5,00 €

Anmeldung aller Personen erforderlich
Veranstaltungstyp Führung
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 18
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Cordula Starke Tel. (089) 44 47 80-10 E-Mail: cordula.starke@mvhs.de