Mittel Punkt Europa - Filmfest

Aktuelle Filme aus den Visegrád-Staaten 24. bis 30.11.2016

Sie bilden die Mitte Europas: Polen, Tschechien, die Slovakei und Ungarn - die sogenannte Visegrád-Region, durch ihre Lebens- und Erfahrungswelten eng miteinander verbunden. Sie sind unsere europäischen Nachbarn und doch wissen wir hierzulande nur wenig über sie. Trotz großer Achtungserfolge auf internationalen Festivals noch zu entdecken.
Diese Lücke möchte das neue Filmfest "Mittel Punkt Europa" schließen: Mit aktuellen Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilmen soll die gesamte Bandbreite des Filmschaffens jener Länder vorgestellt werden. Zu Filmgesprächen und Diskussionsrunden werden Filmregisseure, Produzenten, Schauspieler und Filmkritiker eingeladen.
Der Kurs ist nicht online buchbar. Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
Kursnummer D249200
Dozentin/Dozent
Zeitraum/Dauer 2016-11-24T19:00:00do 19.00 Uhr 24.11.2016
Ort MünchenSchwabing
Monopolkino München, Saal 1
, Schleißheimer Str. 127
Gebühr Kartenverkauf am Monopolkino
Veranstaltungstyp Film
Plätze noch genügend Plätze frei
Info & Beratung (089) 444 780-40/-41