Das Bodhisattva-Ideal des Mahayana-Buddhismus

Nicht mehr der Arhat, der das eigene Ego auflöst und verlöscht, sondern der Bodhisattva, der nachdem er Nirwana erreicht hat, immer wieder reinkarniert, um allen Wesen zu helfen, ist die emblematische Figur des Mahayana-Buddhismus. Dieses Bodhisattva-Ideal wird anhand wichtiger Texte des Mahayana wie der "Herz-Sutra" und dem chinesischen Sandokai verdeutlicht.
Mittwoch, 18.01.2017
20:00 – 21:30 Uhr
Kursnummer D138820
Dozentin/Dozent David Sumerauer
Zeitraum/Dauer 2017-01-18T20:00:0018.01.2017
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon (089) 72 10 06 - 43/47 Dr. Hermann Schlüter/Lore Dewenter