UNESCO-Welterbe in Deutschland I

Aachen - Brühl - Köln - Essen - Oberer Mittelrheingraben

Die UNESCO-Welterbestätten am Rhein und in der Umgebung reichen vom frühen Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert. Der Kaiserdom in Aachen und der Kölner Dom sind zwei der bedeutendsten Kirchenbauten Europas. Die Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl leiten das Rokoko in Deutschland ein. Mit der Zeche Zollverein in Essen ist die Moderne und die Technik vertreten. Die Kulturlandschaft am oberen Mittelrheingraben ist als Ganzes UNESCO-Welterbe.
Christian Krug besuchte 2016 alle 40 UNESCO-Welterbestätten in Deutschland.
Dienstag, 10.01.2017
18:00 – 19:30 Uhr
Kursnummer D183290
Dozentin/Dozent Christian Krug
Zeitraum/Dauer 2017-01-10T18:00:0010.01.2017
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 8,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Digitale Bildpräsentation
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Cordula Starke Tel. (089) 44 47 80-10 E-Mail: cordula.starke@mvhs.de