Keine Zeit! Oder: Wie kann man der Beschleunigungsfalle entkommen?

Möglichst rasch und sofort und alles gleichzeitig: in der Beschleunigungsgesellschaft scheinen wir das Bewusstsein für Langfristigkeit, Dauer, Umwege und Nachhaltigkeit zu verlieren. Im Vortrag werden die Thesen der Soziologen Hartmut Rosa („Beschleunigung“) und Peter Gross („Die Multioptionsgesellschaft“) vorgestellt und diskutiert. Daran schließt sich die Frage an: Wie können wir persönlich der Beschleunigung begegnen und Zeitautonomie zurückgewinnen.
Dienstag, 06.12.2016
20:00 – 22:00 Uhr
Kursnummer D146101
Dozentin/Dozent Joachim Vieregge
Zeitraum/Dauer 2016-12-06T20:00:0006.12.2016
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon (0 89) 72 10 06-36/ 38/ 39