Indische Religion und Philosophie

Die indische Kultur blickt auf einen wenigstens bis zu 4000 Jahre alten, reichen Schatz an philosophischer Denkleistung, ritueller Komplexität und mythischer Vielfalt zurück, der sich mit den Errungenschaften der abendländischen Kultur leicht messen kann. Neben einem Überblick über die indischen Gottheiten und religiösen Ausdrucksformen werden philosophische Texte und die Prinzipien indischer Denkweise erläutert. Dabei wird deutlich, wie diese die gesamte südasiatische Kultur durchziehen und bis heute unabdingbar für das Verständnis des modernen Indiens sind.
Der Kurs muss leider entfallen.
Montag, 12.09.2016
10:00 – 13:00 Uhr
Kursnummer C138130
Dozentin/Dozent Eva-Maria Glasbrenner
Zeitraum/Dauer 2016-09-12T10:00:0012.09.2016
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 65,00 €
Veranstaltungstyp Kompaktkurs
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 72 10 06 - 43/47 Dr. Hermann Schlüter/Lore Dewenter