Gern Ost vom Waisenhaus zum Westfriedhof

Bei dem Viertel, das östlich der Waisenhausstraße, zwischen Landshuter Allee, Dom-Pedro- und Baldurstraße liegt, handelt es sich um den neueren Teil von Gern. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden hier Kirchen, soziale Einrichtungen (Waisenhaus, Altersheim Hl. Geist, Marienstift, Mütterheim), Freizeit- und Sportanlagen, Biergärten und interessante Wohngebäude. Ein Weg, der durch ein bürgerliches Quartier innerhalb des 9. Stadtbezirks führt.
In Zusammenarbeit mit der Geschichtswerkstatt Neuhausen e. V.
Montag, 03.10.2016
14:00 – 16:00 Uhr
Kursnummer D125768
Dozentin/Dozent Franz Schröther
Zeitraum/Dauer 2016-10-03T14:00:0003.10.2016
Ort MünchenGern
Treffpunkt:
, Dom-Pedro-Platz
Gebühr
Einzelkarte 3,00 €
Veranstaltungstyp Führung
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon (0 89) 83 53 53