Zu Gast beim Bayerischen Fernsehen: Studio Unterföhring

Über 50 Jahre alt ist das Bayerische Fernsehen. Und dennoch ist es so jung wie am ersten Tag. Dafür sind 365 Tage im Jahr unzählige Korrespondenten, Fernsehjournalisten, Redakteure, Moderatoren, Techniker und auch Handwerker im Dienst. Diesen können Sie bei einem Besuch über die Schulter oder zumindest auf den Arbeitsplatz schauen. Zu besichtigen sind: mindestens eines der rund 600 qm großen Fernsehstudios, die Regie, der Requisitenfundus und schließlich die Bauhallen, wo sämtliche Bühnenbilder gefertigt werden.
Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 08.11.2016
09:30 – 11:00 Uhr
Kursnummer D123810
Dozentin/Dozent Mitarbeiter/in des Hauses
Zeitraum/Dauer 2016-11-08T09:30:0008.11.2016
Ort UnterföhringUnterföhring
Treffpunkt: Bayerisches Fernsehen, Studio Unterföhring, beim Besucherservice an der Pforte
, Rivastr. 1
Gebühr gebührenfrei
Veranstaltungstyp Führung
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 20
Info & Beratung Telefon: (0 89) 620820-14 (Birgit Möller-Arnsberg) Telefon: (0 89) 620820-11 (Winfried Eckardt)