Alfred Mittermeier

"Ausmisten"

"Ausmisten" versteht Alfred Mittermeier sowohl im eigentlichen Sinn - der Garten Eden wurde von Unkraut, Schädlingen und Chaos überwuchert und muss deshalb ausgemistet werden - als auch im satirischen Sinn: Hier schwingt Mittermeier die Sense des Humors und ackert, schneidet und häckselt damit die Mistmacher aus dem Garten unseres Gemeinwesens. Eine abendfüllende Schererei, bei der selbst der Künstler licht wird.

In Kooperation mit der Stadtbibliothek Hasenbergl und Stadtteilkultur 2411 e.V.
Karten sind ab 23.1.2017 erhältlich in der Stadtbibliothek Hasenbergl, Blodigstr. 4, EG.
Kursnummer D122124
Dozentin/Dozent Alfred Mittermeier
Zeitraum/Dauer 2017-02-16T20:00:00do 20.00 Uhr · 16.2.2017
Ort MünchenHasenbergl
Kulturzentrum 2411
, Blodigstr. 4
Gebühr Eintritt: € 15.-
Karten sind ab 23.1.2017 erhältlich in der Stadtbibliothek Hasenbergl, Blodigstr. 4, EG. Restkarten an der Abendkasse
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Stadtbereich Nord, Telefon (089) 48006 6871/6861