Glass fusing -- Glasgestaltung

Sie gestalten dekorative transparente Glasobjekte, die regelrecht mit dem Licht spielen: Tabletts, Schalen, Glasbilder oder -rahmen. Zwischen zwei Glasplatten werden farbige Oxide geschmolzen. Verwendete Techniken: reliefartiges Verschmelzen, Mischung farbiger "Stringers" und "Konfetti" auf Glasplatten, Metallinklusionen und Schablonentechnik.
ab Mittwoch, 11.01.2017, 18:30 Uhr
Kursnummer D225630
Dozentin/Dozent Nazzarena Barni
Zeitraum/Dauer 2017-01-11T18:30:004x, 11.01.2017 - 01.02.2017
Ort MünchenSendling
Volkshochschule
, Albert-Roßhaupter-Str. 8
Gebühr
Kerngebühr 68,00 €
Materialgeld 40,00 €
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 11
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Claudia Guggemos (089) 44 47 80-23