Fitnesstraining für die grauen Zellen - Denksport und Gedächtnisschulung

Für Hochaltrige besonders geeignet

In netter Gruppenatmosphäre lernen Sie Techniken, mit denen Sie Ihre Merkfähigkeit trainieren. In jeder Kursstunde machen Sie viele praktische Einzel- und Gruppenübungen, die Ihre Aufmerksamkeit, Konzentration und Kombinationsgabe schulen und die sich hervorragend in den Alltag einbinden lassen. Mit ein bisschen Ausdauer und Elan können Sie Ihre geistige Beweglichkeit steigern und dabei viel Spaß haben.

Die MVHS in St. Josef - Mit Erfahrung Neues lernen
ist ein Kooperationsprojekt der Münchner Volkshochschule mit der MÜNCHENSTIFT GmbH.
Das Programm ermöglicht auch in hohem Alter Neues zu lernen. Es bietet Gedächtnistraining, Englischlernen, Entspannungsübungen, Gymnastik, einen politischen Gesprächskreis, Vorträge sowie Exkursionen und findet überwiegend im Haus St. Josef am Luise-Kiesselbach-Platz statt.
Das Angebot ist für die Bewohnerinnen und Bewohner der MÜNCHENSTIFT-Häuser kostenfrei.

Mit freundlicher Unterstützung des Sozialreferats der Landeshauptstadt München.
Der Kurs ist nicht online buchbar. Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
ab Freitag, 14.10.2016, 14:00 Uhr
Kursnummer D172040
Dozentin/Dozent Birgit Schuh
Zeitraum/Dauer 2016-10-14T14:00:0015x, 14.10.2016 - 17.02.2017
Ort MünchenSendling-Westpark
Münchenstift
, Luise-Kiesselbach-Platz 2
Gebühr 65,00 €
Auch mit Einzelkarte € 4.- nur am Veranstaltungsort
Zielgruppe Für Senioren
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 15
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Senior-Card Ermäßigung mit Senior-Card möglich
Info & Beratung (0 89) 72 10 06 26/-27/-29