Praxis der Zen-Meditation und Qigong

Die Übungen der Zen-Meditation, das stille Sitzen und Atmen, können zur Stressabwehr, Entspannung, Ruhe und Gelassenheit beitragen. Zwischen den Sitzperioden dienen Übungen aus dem Qigong der Entspannung. Am Abend findet ein Zen-Vortrag statt. Eingeladen sind Anfänger, die einen Einblick in die praktische Zen-Meditation suchen. Der Dozent war Schüler von Omori Sogen Roshi, einem der bekanntesten Zen-Meister des 20. Jahrhunderts. Er hält sich an die klassischen Vorgaben der urspünglichen Zen-Meditation.
ab Freitag, 14.10.2016, 18:00 Uhr
Kursnummer D810021
Dozentin/Dozent Kokugyo K. Kuwahara
Marion Klein
Zeitraum/Dauer 2016-10-14T18:00:0014.10.2016 - 16.10.2016
Beginn: Freitag, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 14:00 Uhr
Ort Berg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See
, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Übernachtung 100,00 €
Kerngebühr 100,00 €
Essen 30,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze
Info & Beratung (0 81 51) 96 20-0. Die Zimmer sind eine Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Gerne holen wir Sie an der Bushaltestelle Abzw. Leoni um 17.25 Uhr ab - wir bitten vorab um eine telefonische Information.