Malerei und Drucktechnik - Monotypes, Rhythmen, Muster, Ornamente

Wir verwandeln Schaumstoffe, Matten, Folien, Farbwalzen, Draht und Schnüre in einfache Druckstöcke und Schablonen, mit denen wir faszinierend lebendige Flächen entstehen lassen. Diese können so belassen, in mehrere Schichten überarbeitet oder mit Pinseln oder Spachteln zu Malerei vollendet werden.
ab Samstag, 15.10.2016, 10:00 Uhr
Kursnummer D222256
Dozentin/Dozent Monika Sokol
Zeitraum/Dauer 2016-10-15T10:00:002x, 15.10.2016 - 16.10.2016
Pausen nach Absprache
Ort MünchenMilbertshofen
Werkhalle
, Frohschammerstr. 14a
Gebühr 90,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Ansprechpartner: Steffen Zißler Telefon: (089) 44 47 80 22