Pasinger Lesekreis: Spanien

Das Schwanken zwischen angenommener Tradition und Aufgeschlossenheit für die Moderne charakterisiert die spanische Literatur wie auch die Darstellung unterschiedlicher Landschaften - etwa Andalusien - oder Metropolen, wie Madrid oder Barcelona, und die Bedeutung zeitgeschichtlicher Ereignisse, besonders der Bürgerkrieg oder die Ankunft in Europa. Wir beginnen mit Garcia Lorca, Die Bluthochzeit. Die nächsten Bücher legen wir gemeinsam fest.
Der Kurs ist nicht online buchbar. Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
ab Freitag, 14.10.2016, 13:00 Uhr
Kursnummer D247420
Dozentin/Dozent M.A. Stefan Winter
Zeitraum/Dauer 2016-10-14T13:00:005x, 14.10.2016 - 10.02.2017
Ort MünchenPasing
Volkshochschule
, Bäckerstr. 14
Gebühr 38,00 €
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (089) 444 780-40/-41