Auf den Schultern von Riesen

"Klassische" Literatur trifft auf Moderne

Was wird aus Eichendorffs Mondzauber bei einem Autor wie Wolfgang Herrndorf, der mit "Tschick" und großartigen Erzählungen die Leser begeisterte? Wie wandelt sich die sanfte Meerjungfrau von der Märchenfigur zur wutschnaubenden "Undine" bei Ingeborg Bachmann, die nicht nur Liebe, sondern ein selbstbestimmtes, kreatives Leben einfordert? Figuren und Motive ziehen sich wie ein Faden durch die Kulturgeschichte und faszinieren Autoren immer neu. Wir diskutieren die Texte im Hinblick auf ihre Entstehungszeit, fragen aber auch danach, wie zeitgemäß diese Literatur für unsere eigene Lebenswirklichkeit ist. Wir probieren am Beispiel von Ibsen einen „Subtext“ aus und schauen mit Filmausschnitten in die Realisierung des Stückes hinein.
ab Donnerstag, 13.10.2016, 18:00 Uhr
Kursnummer D246020
Dozentin/Dozent Petra Dahlemann
Zeitraum/Dauer 2016-10-13T18:00:003x, 13.10.2016 - 08.12.2016
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 22,00 €
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (089) 444 780-40/-41