Crematorio - Im Fegefeuer der Korruption

Die spanische Fernsehserie „Crematorio – Im Fegefeuer der Korruption“, die ab März 2011 beim spanischen Sender Canal+ ausgestrahlt wurde, ist die erfolgreiche Adaption des anspruchsvollen gleichnamigen Romans von Rafael Chirbes. Unter der Regie von Jorge Sánchez-Cabezudo erzählt sie die Geschichte des mächtigen Bauunternehmers Rubén Bertomeu, der dank Spekulation und zwielichtigen Machenschaften zum mächtigsten Mann in der Stadt wird.
Jorge Sánchez-Cabezudo stellt seine Serie vor. Nach der Vorführung einer Folge von „Crematorio“ spricht Dominik Graf mit dem Regisseur über die Herausforderungen der literarischen Vorlage und die Rezeption in Spanien.
Kursnummer D245030
Dozentin/Dozent Jorge Sánchez-Cabezudo Blasco
Zeitraum/Dauer 2016-10-27T19:00:00do 19.00 Uhr 27.10.2016
Ort MünchenInnenstadt
Instituto Cervantes
, Alfons-Goppel-Str. 7
Gebühr Eintritt frei
Veranstaltungstyp Festival
Plätze noch genügend Plätze frei
Info & Beratung (089) 444 780-40/-41