kurz&gut - Die Geschichte Bayerns im Früh- und Hochmittelalter (550-1180)

Mit seiner 1500-jährigen Geschichte ist Bayern das älteste Land Mitteleuropas. Im Übergang von der Antike ins Mittelalter hat sich östlich des Lechs und südlich der Donau ein Volk gebildet, das sich Bayern nennt. Dieser Vortrag soll einen Überblick darüber geben, wie sich Bayern in den ersten 700 Jahren seiner Geschichte entwickelt hat. Dabei ist auch der Blick auf die verschiedenen Herrscherfamilien zu richten, die das Land regierten.
kurz&gut - ein Angebot der MVHS und der Münchner Stadtbibliothek.
Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 18.10.2016
19:15 – 20:15 Uhr
Kursnummer D110682
Dozentin/Dozent Dr. Reinhard Falter
Zeitraum/Dauer 2016-10-18T19:15:0018.10.2016
Ort MünchenIsarvorstadt
Stadtbibliothek Isarvorstadt
, Kapuzinerstr. 28
Gebühr 5,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze
Senior-Card Ermäßigung mit Senior-Card möglich
Info & Beratung Telefon (0 89) 72 1006-31/30