Junge Volkshochschule: Wer früh beginnt, gewinnt!

Vorsorge und Absicherung für Berufsanfänger

Wer den Start ins Berufsleben geschafft hat, hat den Kopf voller Ideen und Träume und denkt nicht an Rente oder an den Verlust der Arbeitskraft? Doch der frühe Einstieg in Altersvorsorge und Risikoschutz macht Sinn, denn er zahlt sich durch niedrige Beiträge aus. Zudem sind die Zeiten vorbei, in denen die gesetzliche Absicherung ausreichte. Junge Berufstätige wissen nach diesem Vortrag, welche Vorsorgevarianten es gibt, wie der Staat diese fördert, gegen welche Risiken man sich absichern sollte und welche Versicherungen überflüssig sind.
Samstag, 19.11.2016
11:00 – 13:00 Uhr
Kursnummer D721936
Dozentin/Dozent Gabriel Sampl
Zeitraum/Dauer 2016-11-19T11:00:0019.11.2016
Ort MünchenInnenstadt
Volkshochschule
, Schwanthalerstr. 2
Gebühr 10,00 €
Zielgruppe Für Jugendliche
Veranstaltungstyp Samstagsseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Tobias Bumblat, Telefon (089) 548476-28